webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Harzer Hüttenbier

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Altenauer Brauerei / Altenau


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

29.06.2008


Testobjekt:


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

helles bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

frisch malzig


Geschmack:

malzig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Der jüngste Spross aus dem Hause Kolberg steht vor mir. Abgefüllt in eine urige 0,33l-Bügel-Flasche und mit einem einfach gestrickten Etikett beklebt, lässt es mich neugierig werden. Das Etikett hat man wahrscheinlich im örtlichen Kindergarten anfertigen lassen, so richtig hochwertig ist es nicht. Aber darauf kommt es schlussendlich auch nicht an, der Inhalt ist viel wichtiger. Und der ist zumindest optisch nicht schlecht. Bis auf die geringe Schaumkrone ist alles bestens: bernsteinfarbig und blank. Der erste Schluck ist sehr gut. Ein intensives Malzaroma, sehr süffig und mit einer angenehm portionierten Hopfengabe versehen, kann man fast schon denken, dass hier mehr als nur 5,0%vol. Alkohol enthalten ist. Einen Prozentpunkt hätte ich mehr getippt. Man ist der Meinung, den Mund besonders voll zu haben, so satt und bekömmlich erscheint dieses Bier aus Altenau im Oberharz. Man braucht eigentlich nichts mehr zu essen, wenn man sich hiervon ein paar Fläschchen genehmigt. Abschließend lässt sich festhalten: Ein wirklich leckeres Bier. Rund, weich und vollmundig.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Altenauer Harzer Dunkel

Altenauer Edel-Pils

Altenauer Export


Altenauer Maibock

Harzer Urstoff

Altenauer Harzer Dunkel






Impressum