webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Harboe Høst Bryg

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Harboes Bryggeri / Skælskør (Dänemark)


Herkunft:

Dänemark


Getestet am:

02.11.2004


Testobjekt:


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Glukosesirup, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

leicht säuerlich, malzig, leicht kernig, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Hach, wie viele dänische Biere kommen denn noch ?? :-) Schön, ein weiteres dänisches Bierchen steht hier vor mir. Ein etwas stärkeres im Vergleich zum dänischen Standard. Es ist schön bernsteinfarbend. Aber der Geschmack ist wirklich ungewöhnlich. Im ersten Moment leicht säuerlich, dann wird es kerniger. Wie eine Mischung aus Sprite und Bierchen, wobei das Bier hier das Sagen hat. Quasi ein dänisches Radler. Aber wie gesagt, das säuerliche ist nur für die ersten zwei-drei Sekunden zu schmecken. Nicht wirklich so der Bringer. Da fehlt halt noch etwas. Insgesamt ein schwer einzuordnendes Bierchen, es hat von allem etwas. Nur der echte, eigenständige Geschmack fehlt. Guter Durchschnitt, weil dieses Bier niemanden weh tun möchte.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Harboe Classic 110 Jubilæums Pilsner





Impressum