webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hans-Albers Bier

Bewertung: 3 / 10 Punkten

Brauerei:

Biermanufaktur Engel GmbH & Co. KG / Crailsheim


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

29.09.2004


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helles bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, hopfig, trocken, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Der 1100. Biertest ist dies und was steht vor mir ??? Hans Albers, ein Urgestein der Filmgeschichte und ein Hamburger Jung'. Dieses Bierchen habe ich direkt an den Landungsbrücken in Hamburg gekauft. Touri-hafter geht es nun fast nicht mehr :-) Jedenfalls ist das auch ein Bier, welches getestet werden muss. Gebraut wird es in der Engel-Brauerei, was natürlich nicht auf der Flasche steht, aber auf Nachfrage erläutert wurde. Na, und das Bier überhaupt schmeckt, werden wir ja nun sehen. Die Farbe und der Schaum sind mal ganz nett anzusehen. Geschmacklich sieht das ganze dann nicht mehr ganz so dolle aus. Im ersten Moment sehr malzig, dann wird es verdammt hopfig, aber mit einem billigen Abgang. Und trocken wirkt es. Nicht gerade so, wie ein leckeres Bierchen schmecken soll. Wer kann, sollte dieses Bierchen nicht probieren. Es ist im ersten Moment ja ganz nett, und kann mit seiner Spritzigkeit auch verzaubern (na ja, fast), aber letztendlich wirkt es billig und zielt auf ausschließlich auf Touristen. Nicht ganz so lecker.


Bewertung:

Bewertung: 3 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

info@onkelotto-stuttgart.de
2008-12-28

: Habe es getrunken aber nur ein Schluck war schrecklich


Dieter aus der Schweiz
2007-06-15

Habe das Hans-Albers Bier am letzten Hafengeburt getrunken und war begeistert. Im nächsten Jahr werde ich mich wieder von dieser Köstlichkeit berauschen lassen.  


Hans
2005-05-25

Hallo aus Osdorf Das Hans Albers Bier KANN gar nicht schlecht sein, weil von Engel Bräu alle Sorten toll schmecken. Für diese Sorte ist natürlich kein anderes Bier extra eingebraut worden, sondern eins der vorhandenen Sorten genommen worden. Gruß Hans  


Boschi
2005-01-03

Sehr geschätzte Damen und Herren, auch ich habe das Hans-Albers Bier getestet, am 31.12. letzten Jahres, oder sogar am 01. diesen Jahres, ich weiss es net mehr so genau! Allerdings kann ich meine Meinung mit Ihrer Meinung über dieses Bier net teilen! Nach meinem schon sehr ausgeweitetem Biergeschmack schätze ich dieses Bier! Es war sehr gut im Abgang und sehr mundig!  Natürlich akzeptiere ich Ihre Meinung, aber so ganz verstehen kann ich sie net! Ein super Bier! 8 von 10 Punkten! Euer Boschi  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Engel Alt Crailsheimer Dunkel

Engel Bock Dunkel

Engel Bock Hell


Engel Dunkel

Engel EM-Bier

Engel Export


Engel Frühlingsbier

Engel Gold Original 5,2%

Engel Hefeweizen Dunkel


Engel Hefe-Weizen Hell

Engel Kellerbier

Engel Hell


Engel Oster-Engel

Engel Pilsner

Engel Volksfestbier


Engel Weihnachts-Engel 5,4%

Engel Weißbierpils

Engel Winterbock Dunkel


Schnoor Bräu

Engel Hell

Engel Dunkel


Engel Kellerbier

Engel Kellerbier Dunkel

Engel Hefeweizen Dunkel


Engel Gold 5,4%

Engel Weihnachtsbier 5,5%

Engel Kellerbier Dunkel


Engel Aloisius

Engel Kellerbier Dunkel

Engel Kellerbier Dunkel


Engel Kellerbier

Engel Hell

Engel Bock Dunkel


Engel Aloisius

Engel Kellerbier Dunkel

Engel Kellerbier






Impressum