webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Haller Löwenbräu Limes Pilsner

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Löwenbrauerei Hall Fr. Erhard GmbH & Co. KG / Schwäbisch Hall


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

08.07.2018


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

spritzig, würzig, leicht malzig, langer Abgang


Sonstiges:

Wurde zum "Bier des Monats Juni 2011" vom Bierclub.de gewählt!


Fazit:

Bewertung 28.06.2011: Ein neues Bier beglückt den Markt. Das "Limes Pilsner" aus dem Hause Löwenbrauerei Hall ist an der Reihe. Dieses neue Cervisia soll an die Völker verbindende Eigenschaft des für die Römer unbekannten Bieres erinnern. Damals lag die heutige Braustätte Schwäbisch Hall jenseits des Limes auf der Seite der Germanen oder Barbaren, je nach Sichtweise. Der Limes war die Außengrenze des Römischen Reichs, die Absicherung der Römer vor den "Bösen" und heute zählt dieser zum Highlight im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Und aus diesem Grund steht es nun letztendlich vor mir. Eingeschenkt sieht es sehr gut aus: ein sattes Goldgelb und eine ordentliche Schaumkrone machen Appetit auf den ersten Schluck dieses Baden-Württembergischen Bieres. Der Geschmack ist gut, ein leichtes Prickeln ist zu vernehmen, das Gerstenmalz ist sofort bei der Sache. Aber eben auf einer sehr milden Art und Weise. Etwas brotig schmeckt es, eine feine Süße ist zu erkennen. An Süffigkeit mangelt es diesem Pilsener nicht. Fein würzig ist der Hallertauer Hopfen dosiert, bitter möchte ich dieses güldene Bier nicht nennen. Eine zart vanillige Note ist im vorderen Drittel festzustellen, dieser Eindruck ist aber nur sehr kurz auf der Zunge zu schmecken. Mit der Zeit wird es würziger, das weiche Brauwasser sorgt für einen weiterhin milden Gesamteindruck. Das Limes gefällt mir gut, obwohl es kein wirkliches Alleinstellungsmerkmal hat. Lecker ist es allemal. Deshalb bekommt dieses Bier aus Hall acht Punkte. Ave Caesar! 8 von 10 Punkten.

Bewertung 08.07.2018:
Ist das echt schon wieder sieben Jahre her, dass ich das letzte Mal das "Haller Löwenbräu Limes Pilsner" getestet habe? Unglaublich, wie die Zeit rennt. Das Etikett hat sich nicht verändert, aber auf der Zutatenliste muss ich nicht mehr das Wort Hopfenextrakt lesen. Prima! Dann probiere ich es mal, vielleicht schmeckt es ja noch besser als 2011. Im Glas sieht es vorbildlich aus: Ein blankes Goldgelb ist zu sehen, der Schaum darüber ist relativ fest und der Geruch bietet eine feine Würzigkeit. Der spritzige Antrunk bestätigt dies, der Hopfen dominiert das Bier. Typisch für ein Pilsbier. Die würzigen Aromen halten dann auch bis zum sehr langen Abgang, später kommt eine leicht bittere Note durch. Im Hintergrund ist eine leichte Malzsüße festzustellen, die gerade im vorderen Drittel präsent ist. Ab der Mitte lässt diese etwas nach, das Bier wirkt dann auch eine Spur zu oberflächlich. Auch finde ich den Geschmack zu gewöhnlich. Gut ist das Bier mit dem weichen Wasser und dem interessanten Hintergrund. Aber vom Hocker haut mich dieses Pils dann doch nicht... Mit dem Hopfenextrakt hat es dann doch etwas besser geschmeckt. Unterm Strich: 7 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Haller Löwenbräu Edel-Pils

Haller Löwenbräu Meistergold Spezial

Haller Löwenbräu Mohrenköpfle Hefe-Weizen


Haller Löwenbräu Mohrenköpfle - Landbier

Haller Löwenbräu Pilsner

Haller Löwenbräu Schwarzer Löwe


Haller Löwenbräu Böckle

Haller Löwenbräu HefeWeizen Hell

Haller Löwenbräu KristallWeizen


Haller Löwenbräu Schwarzer Löwe

Haller Löwenbräu Pilsner

Haller Löwenbräu Meistergold Spezial


Haller Löwenbräu HefeWeizen Dunkel/Haalgeist Dunkle Weiße

Haller Löwenbräu Mai-Böckle

Haller Löwenbräu Edel-Pils


Haller Löwenbräu HefeWeizen Hell

Haller Löwenbräu Meistergold Spezial

Haller Löwenbräu HefeWeizen Dunkel/Haalgeist Dunkle Weiße


Kronen-Bräu Export Hell

Kronen-Bräu Pils

Kronen-Bräu Kronen Weisse


Haller Löwenbräu Böckle

Haller Löwenbräu KristallWeizen





Impressum