webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gweilo Session IPA

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Vocation Brewery Limited / Hebden Bridge


Herkunft:

Großbritannien


Getestet am:

05.11.2021


Testobjekt:

0,33l-Dose


Biersorte:

Saison


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

fruchtig, wenig Kohlensäure, relativ viel Säure, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir haben jetzt ein spannendes Bier vor uns stehen. Das "Gweilo Session IPA" stammt ursprünglich aus Hongkong. Dort gibt es die Gweilo-Brauerei seit 2015. Und diese läuft wohl ziemlich gut, denn dieses Jahr hat man mit der britischen Vocation Brewery eine Partnerschaft geschlossen, um die Core-Range auch in Europa anbieten zu können. So braut man also in UK einige Biere der Gweilo in Lizenz. Unter anderem auch dieses Session IPA mit 4,8vol.% Alkohol. Optisch ist es okay, der Antrunk bietet leider nur wenig Kohlensäure. Es ist aber fruchtig und leicht würzig. Mit dem nächsten Schluck kommen Aromen von Mango und Drachenfrucht durch. Dabei ist es angenehm süßlich. Ganz hinten prickelt es dann doch ein bisschen. Mir schmeckt das Bier aber eine Spur zu dünn. Es ist zwar ganz okay, es kann mich aber nicht begeistern. Eben auch, weil es leicht mastig schmeckt. Das Original aus Hongkong würde ich jetzt gerne probieren wollen...


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Vocation Bier ohne Bart

Vocation Tropical Twist

Vocation & Garden Brewery: Zagreb


Vocation Total Riwaka

Gweilo Pale Ale

Vocation Morello Red






Impressum