webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gulasch Bräu

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Hausbrauerei "Alter Bahnhof" Oberkassel Flohr & Unterwainig GbR / Düsseldorf


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

15.12.2009


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Kölsch


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

fruchtig, nach Apfel


Geschmack:

nach Nüssen, hopfig, sehr spritzig, fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Endlich, endlich.... ein neues Brauhaus in Düsseldorf. Auf der "schäl Sitt", der falschen Seite, sprich das andere Rheinufer aus Düsseldorfer Sicht, steht das "Brauhaus Alter Bahnhof Oberkassel". Hier residierte bis ins Jahr 2003 hinein die Gatz-Brauerei mit ihrem Brauereiausschank. Das ist mittlerweile Geschichte, denn ein neuer Inhaber, Freunde nennen ihn Gulasch, hat sich dieses Lokal geschnappt und seit diesem Jahr wird dort auch wieder ein Bier gebraut. Und zwar ein helles Obergäriges. Na, klingelts? Der Düsseldorfer als solches trinkt ja nur Altbier, der "verkommende" Kölner dagegen ein helles Obergäriges, das Kölsch. Zwar befinden wir uns auf der "kölschen" Rheinseite, aber muss man dan gleich hier in der Altbiermetropole so ein Bier anbieten? Nun gut, hier nennt man es helles Alt... Sei's drum. Schauen wir uns doch mal das "Gulasch Bräu" genauer an. Es sieht topp aus. Und noch besser: Der Geruch... Leichte Apfelnoten tun sich da auf... Und der erste Schluck ist ganz große Klasse. Ein fulminanter Start: sehr spritzig. Dann stoßen feine Fruchtaromen durch... Es schmeckt nach Federweißer, nach Äpfeln und nach Grapefruit. Toller Antrunk. Ich bin echt begeistert. Dann wird es aber noch besser: Der Hopfenhammer schlägt durch. Eine tolle Bittere, trocken wie altes Toastbrot, dazu herb und würzig. Ja, und die Bitternoten lassen so manches Pilsbier links liegen. Wirklich toll. Dieses Bier eignet sich garantiert für jeden Weißbier-, Pilsbier-, Altbier- und Kölschfreund. Dieser wird begeistert sein. Das "Gulasch Bräu" ist wirklich spitze. Gerade der süffige Antrunk, der würzig-malzige Mittelteil und der bittere Abgang lassen jeden Feinschmecker große Augen machen. Ganz großes Kino und eine Bereicherung für Düsseldorfs Bierlandschaft.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Gulasch Alt

Gulasch Alt





Impressum