webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Grosch Zwickl Bier

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Braugasthof Grosch GmbH & Co. KG / Rödental


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

23.12.2011


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

mild, wenig Kohlensäure, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Martin Bentz für die Besorgung!


Fazit:

Einmal werden wir noch wach, heißa, dann ist Weihnachtstag. Wie schnell so ein Jahr vergeht. Heute Abend mache ich mir schon mal ein Weihnachtsgeschenk, denn es ist Biertest-Zeit. Das "Grosch Zwickl Bier" ist ein unfiltriertes Pilsener mit einem Alkoholgehalt von 5,0%vol. und eingeschenkt ist es anständig. Etwas mehr Schaum wäre gut, die Farbe ist aber typisch. Ebenfalls Standard bei den Bieren aus dem Rödental scheint die Milde des Wassers und die geringe Kohlensäure zu sein. Ziemlich wenig Spritzigkeit kann ich feststellen, das wirkt natürlich sehr bekömmlich. Der Antrunk ist mild und mit der Zeit kommt eine gute Hopfennote durch, die an ein süddeutsches Pilsener erinnert. Unterschwellig schwingt eine fein-kernige Gerstenmalznote mit, die noch das besondere Extra verleiht. Wäre es doch nur eine Spur spritziger. Lecker ist das Grosch, weich und rund. Und auch die Bittere ist sehr gut dosiert. So bleibt mir unterm Strich nur zu sagen: acht Punkte. Und jetzt kann der Weihnachtsmann kommen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Grosch Fuhrmannstrunk

Grosch Prinz Albert Pils

Grosch Weissbier Hell


Grosch Luthertrunk





Impressum