webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Great Leap Iron Buddha Blonde

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Great Leap Brewing / Beijing


Herkunft:

China


Getestet am:

17.05.2018


Testobjekt:

0,4l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

6,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes bernstein


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

malzig, spritzig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das nächste und letzte Testbier hier im Pekinger Brauhaus "Great Leap" steht vor uns. Weil dieses Lokal auch von vielen ExPats besucht wird, sind die Preise entsprechend hoch. Trotzdem ist es hier immer noch günstiger als in Shanghai. Kommen wir nun aber zum Bier. Das "Great Leap Iron Buddha Blonde" ist ein Pilsbier mit hohen 6,3%vol. Alkohol und einer leichten Fruchtigkeit. Etwas Melone kommt durch, das gefällt mir. Zudem ist eine dezente Säure vorhanden, das liegt aber an dem Wasser hier in Beijing. Mit den weiteren Schlücken wird es würzig und relativ trocken. Leider wirkt es auch leicht langweilig, weil die Würzigkeit überwiegt und die Malzsüße gering ausgebaut ist. Und weil die Säure dominiert. Ab der Mitte wird das Bier leider unspektakulär. Der lange Abgang rundet das Bier ab, welches bis auf die Frucht relativ normal schmeckt. Alles in allem gibt es aber gute sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Great Leap Banana Wheat

Great Leap Honey Ma Gold





Impressum