webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gouverneur Speciale 140

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Lindeboom Bierbrouwerij / Neer


Herkunft:

Holland


Getestet am:

12.02.2022


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

leicht fruchtig, weich, mild, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Heute sind wir mal wieder in Venlo unterwegs. Es ist Samstagnachmittag und wir sitzen auf dem Marktplatz und essen bei "Eddy Sushi" die namensgebenden Spezialitäten. Das Schöne hier ist, dass es auch ein paar Biere gibt, die ich noch nicht kenne. So probiere ist hier als erstes das Pale Ale "Gouverneur Speciale 140" aus der Lindeboom Brauerei. Wie es sich gehört ist es auch im richtigen (tollen) Glas eingeschenkt. Zu riechen bekomme ich hier eine leichte Fruchtigkeit, auch der erste Schluck ist fruchtig. Ein Hauch Orange wird geboten, das Bier schmeckt würzig. Es kommen leichte Aromen von Kräutern durch, ich schmecke zum Beispiel Koriander. Ein typischer Geschmack von belgischen Bieren. Nur dass das hier ein Pale Ale ist. Der Hopfen sorgt für eine gute Würzigkeit, die Kohlensäure hält sich eher zurück. Der Hopfen wird aber mit den weiteren Schlücken aktiver, es wird ein langer Abgang geboten. Alles in allem ist das "Gouverneur Speciale 140" ein ganz gutes Bierchen.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Venloosch Alt

Venloosch Wit

Venloosch Wit


Venloosch Wit

Venloosch Alt

Lindeboom Herfstbock


Lindeboom Saison

Gouverneur Dubbel

Venloosch Alt


Gouverneur Blond

Gouverneur Tripel





Impressum