webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gottsmannsgrüner Pils

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

V. Koch'sche Brauerei / Gottsmannsgrün (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

16.10.2005


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Pils steht vor mir und möchte getestet werden. OK, wollen wir ihm diesen Wunsch erfüllen. Ran an die Flasche und ab geht das. Sehr viel Schaum ist im Glas und dieser hält auch noch anständig lange. Gut soweit. Und dann kommt der erste Schluck: Sehr hopfig, es wirkt für den Bruchteil einer Sekunde leicht parfümiert. Dann ist dieser Eindruck aber auch schon wieder weg. Das Malz ist präsent und bietet eine gute Basis an. Trotzdem ist die Würze und die Bittere tonangebend. Typisch Pils halt. Und es schmeckt sogar richtig gut. Etwas über dem Durchschnitt. Trotzdem ist da eine gewisse Süffigkeit. Sehr gut gemacht...


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum