webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Golden Kenia

Bewertung: 4 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij Huyghe / Melle


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

13.07.2021


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, leicht würzig, 08/15, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind vorhin in Paris angekommen und haben jetzt den Montmartre "bestiegen" und schauen uns gleich die Basilika Sacré Cœur an. Vorher machen wir aber eine kleine Mittagspause. Und damit teste ich das erste Bier hier in der französischen Hauptstadt. Und dann ausgerechnet ein belgisches Pils ;-). Das "Golden Kenia" ist goldgelb und der Schaum ist durchschnittlich ausgebildet. Der Antrunk ist würzig und vor allem sehr spritzig, viel Kohlensäure ist vorhanden. Aber es ist und bleibt ein Standardbier, ein absolutes 08/15-Pils! Der Hopfen dominiert, es kommt eine leichte Malznote durch. Ab der Mitte wird es dann auch noch etwas dünn. Nein, das "Golden Kenia" ist definitiv kein großes Bier! Der Antrunk ist würzig und leicht bitter, viel mehr passiert dann auch nicht. OK, der Abgang ist dann noch lang. Das war es... 4/10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 4 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Artevelde

Floris Apple

Floris Chocolat


Floris Passion

La Guillotine

Mongozo Banana 4,8%


Mongozo Palmnut

Mongozo Quinua

St. Idesbald Triple


Parbo Bier Belgien

Mongozo Banana 3,6%

Delirium Tremens


La Guillotine

Dju Dju Mango Beer

Mongozo Premium Pilsener


Dju Dju Banana Beer

Averbode

Delirium Argentum


La Guillotine

Mongozo Premium Pilsener

Delirium Tremens


Delirium Tremens

Delirium Tremens

Floris Framboise






Impressum