webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gampertbräu Förster-Gold

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Gampertbräu - Gebr. Gampert GmbH & Co. KG / Weißenbrunn-Kronach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.02.2008


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

malzig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Der nächste Biertest steht an, das "Gampertbräu Förster-Gold" steht auf dem Plan. Und hier ist der Name Programm. Ein sattes goldgelb strahlt mich an, dazu aber leider nur eine mittelmäßige Schaumkrone. Geschmacklich ist das Goldbier wirklich süß-malzig. Ein Exportbier der süffigeren Art. Der Antrunk gestaltet sich fein würzig, die süße Note ist klar dominierend. Erst dann, ab etwa der Hälfte, entwickelt sich die Hopfennote heraus, ohne jedoch die Oberhand zu gewinnen. Zwischenzeitlich kommt dann auch noch eine dezente Alkoholnote durch, die aber nicht so dolle wirkt. Schade, den dadurch wird viel kaputt gemacht. Nun denn, insgesamt ist das Gold aber durchaus gut zu trinken, der Abgang ist lang und wer dann noch ein Freund http://1000getraenke.indenware.de/content/_content.inc.php?id=2&edit=1&xID=0&svar=G#945der süßeren Biere ist, kann hier zuschlagen. Mittelfeld.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Gampertbräu Förster-Dunkel

Gampertbräu Förster-Hell

Gampertbräu Förster-Märzen


Gampertbräu Förster-Pils

Gampertbräu Förster-Weisse

Gampertbräu Förster-Pils






Impressum