webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Fürst Ysenburg Export Classic

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Würzburger Hofbräu GmbH / Würzburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

20.10.2012


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Fürstliche Brauerei Schloss Wächtersbach Vertriebs GmbH / Würzburg


Fazit:

Exportbiere sind untergärige Biere mit einem Stammwürzegehalt von ca. 12-14,5%. Und so eines steht vor mir. Das "Fürst Ysenburg Export Classic" wird nun in Würzburg gebraut, in Düsseldorf wird es nun verköstigt. Es ist blank, goldgelb und mit einer durchschnittlichen Schaumkrone versehen. Der Geruch ist leicht malzig, so ist auch der Antrunk zu bezeichnen. Wenig Hopfen, leicht süßlich. Und irgendwie wieder ohne irgendwelche besonderen Erkennungsmerkmale. Ein milder Geschmack wird hier geboten, das Wasser ist schön weich und der Abgang doch recht lang. Die Kohlensäure ist einigermaßen lebhaft, dennoch wirkt dieses Bier einfach zu mittelmäßig. Das kann man weitaus besser machen. Es fehlt das Kernige, das Süffige, eben das, was ein leckeres Exportbier ausmacht... Und deshalb bekommt es auch nur fünf Punkte.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Fürst Ysenburg Fürsten Pils

Jagdherren Pils

Würzburger Hofbräu 1643 Original Lagerhell


Würzburger Hofbräu Julius Echter Hefe-Weissbier Hell 4,9%

Würzburger Hofbräu Pilsner

Fürst Ysenburg Schwarzbier 4,9%


Würzburger Hofbräu Julius Echter Weissbier Hell 5,3%

Fürst Ysenburg Jubiläumsbier Premium Dunkel 5,2%

Fürst Ysenburg Fürsten Pils


Würzburger Hofbräu Julius Echter Weißbier Kristall

Würzburger Hofbräu Pilsner





Impressum