webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Frontaal East 2020

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij Frontaal / Breda


Herkunft:

Holland


Getestet am:

14.10.2020


Testobjekt:

0,33l-Dose


Biersorte:

Saison


Alkoholgehalt:

4,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

sehr fruchtig, spritzig, leicht würzig, minimal süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Kalea und Beertasting.club!


Fazit:

Ein New England Session IPA steht mit dem "Frontaal East 2020" vor mir. Das Doppel-A lässt es schon vermuten: Es stammt aus den Niederlanden. 0,33l- fasst die sehr cool designte Dose, dessen Inhalt im Glas toll ausschaut. Und noch besser riecht und schmeckt. Ein Früchtebouquet, das seinesgleichen sucht. Es kommen Mango, Ananas, Orangen durch, das alles ohne groß trocken zu schmecken. Und auch überhaupt nicht bitter. Minimal kernig schmeckt es, die würzigen Aromen halten sich deutlich zurück. Im weiteren Verlauf schmeckt es fast schon zu mild. Den geringen Alkoholgehalt schmeckt man aber wirklich, was bei einem Saison-Bier aber so gewollt ist. Ein neuer Schluck und ein neuer fruchtiger Start. Ziemlich lange halten die tropischen Früchte an, zum Ende hin kommen Aromen von Physalis durch. Auch gut. Nach ein paar weiteren Schlücken mischen sich dann ganz subtil leicht krautige Aromen unter. Das passt aber auch prima. So komme ich zum Fazit.... Das "Frontaal East 2020" ist ein toll fruchtiges Session mit einer super Drinkability! Der perfekte Durstlöscher. Ein tolles Bier dieser Gattung!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Frontaal Freehand





Impressum