webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Fritz Ale India Pale Ale

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Vormann Brauerei / Hagen-Dahl


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

21.07.2013


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes, rötliches bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

Zitrusnoten, Mango


Geschmack:

fruchtig, trocken, bitter, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Fritz / Bonn


Fazit:

Ja, ich muss es ja sagen: Ich wollte die Biere der Marke Fritz schon länger testen. Nun steht endlich eines vor mir. Das "Fritz Ale India Pale Ale" hat einen Alkoholgehalt von 5,8%vol. und eine Stammwürze von 15,4%. Das Etikett finde ich auf der einen Seite schon ziemlich hässlich, auf der anderen Seite ist es das informativste aller Zeiten. Neben den Bittereinheiten von 45IBU, was ja schon ordentlich ist, wird sogar der Hefestamm erwähnt! Klasse. So, nun aber genug Theorie, ich möchte wissen, wie es schmeckt. Ein hefetrübes Bernstein mit einem rötlichen Stich, der Schaum darüber ist ziemlich gut. Was aber direkt überzeugt: Der Geruch! Intensiv fruchtig, nach Zitrusfrüchten und Mango, toll! Der erste Schluck haut mich dann direkt aus den Socken. Die Fülle an fruchtigen Aromen, gepaart mit einer staubtrockenen Bittere fasziniert sofort. Die amerikanischen Hopfensorten lassen feinste Zitrusaromen aufkommen, auch schmecke ich etwas Erdbeere, Litschi und Mango. In den ersten Sekunden schmeckt dieses IPA schön würzig, nach ein paar Sekunden kommt aber die Bittere durch. Und wie! Dazu wird es trocken, dass man meint, eine Wüstenkehle zu haben und Sand zu spucken. Der nächste schluck muss her. Einzig nur, um alles von vorne ablaufen zu lassen. Dieses Bier aus dem Hause Fritz ist ein ganz, ganz großes Bier!!! Ein grandioses IPA!


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Freigeist Schokobräu

Vormann Alt aus Dahl

Vormann Doppelbock


Vormann Pils

Vormann Sauerländer Weizenbier

Vormann Volmetaler Pilsener Premium Dark Brillant


Vormann Volmetaler Pilsener Premium Gold Brillant

Vormann's Vorder

Mölmsch


Vormann Alt aus Dahl

Vormann Pils

Kehrwieder Kreativbrauerei Prototyp


Iserlohner Danztürmchen Pils

Iserlohner Danztürmchen Dunkel

Hops Brewing Kellerbier


Hops Brewing Franzmann's Nr. 1

Hops Brewing Senior

Freigeist Dölsch






Impressum