webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Fohrenburger Jubiläum 5,5%

Bewertung: 3 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Fohrenburg GmbH & Co KG / Bludenz


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

19.12.2002


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

hellgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht nach Hopfen


Geschmack:

wässrig, leicht muffiger Hopfengeschmack, kurzer Abgang, leicht bitter


Sonstiges:

Vielen Dank an Danni für die Besorgung dieses Bieres !!!


Fazit:

Die Flasche sieht schon ziemlich "Old-School" aus, altdeutsche Schrift, dass erinnert ja schon fast an Karlsquell... Das soll jetzt mal kein negativer Vergleich sein, wenn, ja wenn das Bier nicht so uncool schmecken würde. Es hat einen sehr wässrigen Geschmack, und irgendwie ist es unrund. Es hat einen mysteriösen Beigeschmack, den man nicht genauer beschreiben kann. Also, ich weiß ja nicht. Auf dieses Jubiläums-Bier kann ich gerne verzichten.


Bewertung:

Bewertung: 3 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Thomas B.
2009-10-28

Das Fohrenburger hat inzwischen nicht nur ein neues, moderneres Etikett, sondern auch nur noch 5,2% Alkohol. Für ein österreichisches Bier ist es erstaunlich kräftig gehopft, ohne jedoch Pils-Charakter zu haben. Insgesamt recht süffig, nur der irgendwie süßliche Unterton stört etwas. Aber durchaus trinkbar! 6 von 10 Punkten


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Fohrenburger 1881 Gold Märzen

Fohrenburger Oktoberfest Bock

Fohrenburger Stiftle


Fohrenburger Jubiläum 5,2%

Fohrenburger

Fohrenburger






Impressum