webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Fofftein Hausbier

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Kehrwieder Kreativbrauerei / Hamburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

09.11.2018


Testobjekt:

0,33l-Steinie-Flasche


Biersorte:

Kellerbier


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

frisch-fruchtig


Geschmack:

sehr spritzig, leicht fruchtig, malzig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wer die Reeperbahn in Hamburg besucht, wird früher oder später auch hier landen. Die Rede ist von der Kultkneipe "Silbersack". Dieses 1949 eröffnete Lokal scheint damals stehen geblieben zu sein, so urig und charmant sieht es hier drinnen aus. Der Wirt ist ein frech-witziger Kollege, der immer einen "dummen" Spuch auf der Lippe hat. Herrlich... Und dann gibt es noch eine Besonderheit: Nur hier gibt es das "Fofftein Hausbier", ein Kellerbier mit 5,3%vol. Wer sich jetzt fragt, was der Name bedeutet, dem sol hier geholfen werden. Immerhin bin ich gebürtiger Hamburger :-) Fofftein heißt im Hochdeutschen 15 und das ist genau die richtige Pausenlänge, um sein Butterbrot zu essen oder eben ein Bierchen zu zwitschen... "Mach mal fofftein". Und das mache ich jetzt... Im Glas sieht der Hanseate richtig gut aus: Sehr viel fester Schaum ist über dem trüben, perligen Goldgelb zu sehen. Der Geruch bietet fruchtige Aromen. Nicht schlecht bis hierhin. Der Antrunk ist komplett spritzig, die Kohlensäure macht einen richtig ordentlichen Job. Es folgen darauf auch leckere Fruchtaromen, die leicht an Zitrusfrüchte erinnert. Es geht sehr gut herunter, auch weil der Hopfen mit seinen würzigen Aromen zurückhaltend ist und dem Bier dadurch nur wenige Bitteraromen zugestanden werden. Sehr süffig ist das Fofftein. Der Abgang ist lang, die Hefe ist sehr lecker und der malzige Grundton, der sehr leichte Weißbrotnoten bietet, machen das Bier rund. Alles in allem ein sehr leckeres Bier. Nicht zu komplex, aber alles andere als flach macht es Spaß... Sehr gut! Und jetzt sind die 15 Minuten rum :-)


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kehrwieder Kreativbrauerei Samoa





Impressum