webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Finne Scottish Ale

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Münsteraner Finne GmbH / Münster


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

11.08.2018


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

Scotch Ale


Alkoholgehalt:

5,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes dunkelrot


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

malzig, nach Röstaromen


Geschmack:

nach Schokolade, malzig, leicht nach Maggi, säuerlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das letzte Testbier der Münsteraner Finne Bräu steht mit dem "Finne Scottish Ale" vor uns. Die Optik des 5,7%igen Obergärigen ist ganz ok, leider ist etwas wenig Schaum vorhanden. Der erste Schluck bietet relativ viel Säure, aber auch viel Malz. Dadurch schmeckt das Bier süßlich und es werden viele Röstaromen geboten. Interessanterweise kommt eine sehr subtile Maggi-Note durch. Und eine sehr leichte Banane. Gut ist die Menge an Karamell, die geboten wird. Der lange Abgang rundet dieses gar nicht so schlechte Bier ab. Gutes Bier!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Finne Helles

Finne Pils

Finne IPA






Impressum