webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Finne Pils

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Münsteraner Finne GmbH / Münster


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

11.08.2018


Testobjekt:

0,15l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

spritzig, würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus Münster stammt das vor uns stehende "Finne Pils", welches wir hier auf dem ersten Essener Hopfenfest testen. Das Testglas mit 0,15l kostet hier entspannte 1€. Wir sind gespannt, wie dieser Klassiker aus dieser Bio-Brauerei schmeckt. Die Optik ist super, ein schön cremiger Schaum ist vorhanden. Der erste Schluck ist sehr spritzig, eine deutliche Malzigkeit kommt durch, dazu eine leichte Süße. Parallel kommt eine angenehm ausgeprägte Würzigkeit durch, eine leichte Bittere ist ebenfalls mit dabei. Das "Finne Pils" bietet einen klassischen Pilsbier-Geschmack. Auf jeden Fall schmeckt es hochwertiger als die Industriebiere, trotzdem ist es "easy-to-drink". Der Abgang ist lang, unterm Strich ist es wirklich ein leckeres Pils. Der lange Abgang ist ebenfalls gut. Es wurden keine Experimente gemacht... Sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Finne Scottish Ale

Finne Helles

Finne IPA






Impressum