webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Fässla Weizla Dunkel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Fässla GmbH & Co. KG / Bamberg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

28.01.2006


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt, Hefe


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht hefig


Geschmack:

malzig, hefig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Dieses Bamberger Bier "Weizla Dunkel" ist ein dunkles Weißbier und hat einen Alkoholgehalt von 5,0%vol. Absoluter Durchschnitt also. Es sieht wirklich verlockend aus und die Schaumkrone ist zwar nicht übermäßig ausgeprägt, dafür aber etwas cremiger. Eine Menge Kohlensäure ist zu erschmecken. Die haut dann auch ordentlich rein. Aromatechnisch hat dieses Bier einiges zu bieten. Der erste Schluck wird voll und ganz vom Malz eingenommen. Dann kommt der Hopfen für den Teil einer Sekunde zum Zug. Direkt im Anschluss an diesen intensiven und sehr leckeren Beginn, hat man das Gefühl, dass ein Hauch von Zitrusfrüchten über den Gaumen huscht. Ein leckeres und vor allem mal außergewöhnliches Weißbier. Lecker ist  es, trotzdem landet es "nur" im oberen Drittel.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Fässla Bambergator

Fässla Gold-Pils

Fässla Lagerbier


Fässla Weizla Hell

Fässla Zwergla

Fässla Gold-Pils


Fässla Lagerbier





Impressum