webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ettl Bräu Teisnacher 1543 Festmärzen

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Ettl Bräu KG / Teisnach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

10.10.2019


Testobjekt:

0,33l-Euro-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, süffig, würzig, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Zum 475-jährigen Jubiläum der Brauerei hat man das unfiltrierte "Ettl Bräu Teisnacher 1543 Festmärzen" eingebraut. 5,4%vol. hat das Bier aus Niederbayern, welches in einer urigen 0,33l-Euroflasche abgefüllt ist und ein ansprechenden Etikett trägt. Im Glas ist es schon sehr ansprechend aus: Ein sattes Bernstein ist vorhanden, dazu ist es hefetrüb und der feste Schaum ist durchschnittlich gut ausgeprägt. Der Geruch ist malzig und auch der Antrunk diese leichte Malzsüße. Zudem ist die Kohlensäure ordentlich aktiv. Durchschnittlich würzig ist das Bier, der Hopfen ist schmeckbar und gut würzig, gerade im hinteren Verlauf wird die Würzigkeit deutlicher. Das "Ettl Bräu Teisnacher 1543 Festmärzen" lässt sich gut trinken, es geht süffig herunter. Mir fehlen aber die besonderen Aromen, das Außergewöhnliche. Ein gutes Bier ohne Fehler. Mir gefällt die Hefe im Bier, diese sorgt für eine minimale Samtigkeit. Alles in allem: Gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ettl Bräu Teisnacher Weiße

Ettl Bräu Pils

Ettl Bräu Hell


Ettl Bräu Teisnacher Leichte Weiße

Ettl Bräu Teisnacher Dunkle Weiße





Impressum