webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 3 »

Biertest - Estrella Galícía

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Hijos De Rivera (Fabrica de Cervezas, Estrella de Galicia) / A Coruña


Herkunft:

Spanien


Getestet am:

09.10.2020


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

spritzig, malzig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 12.10.2004: So, da steht nun mal wieder ein spanisches Bierchen vor mir. OK, laut Etikett ist "Spanien eines der führenden Brauerei-Länder". OK, das lass ich einfach mal so stehen. Eingeschenkt macht dieses Bier aus Galizien erst mal ordentlich Schaum. Sehr viel Schaum. Und dieser möchte einfach nicht verschwinden. Nun gut, dass ist ja prinzipiell ein gutes Zeichen. Jedenfalls schmeckt es sehr hopfig. Und leider, ja leider nach Metall. Zu Beginn etwas mehr, dann klingt es zum Glück ab. Dann wird es auch milder und auch vom Mais ist dann mehr zu schmecken. Ab dem vierten-fünften Schluck fängt es sogar an zu schmecken. Leicht süßlich wird es dann. Aber im großen und Ganzen kann es mich nicht überzeugen. Der erste Moment verpfuscht den ansonsten netten Geschmack. Und ansonsten ist es auch nicht umwerfend, relativ hopfig für ein Bier aus Spanien. Nur bedingt zu empfehlen. 5 von 10 Punkten.

Bewertung 09.10.2020:
Es ist Freitagabend, ich sitze in einem spanischen Restaurant und stelle fest, dass es hier zwei spanische Biere gibt. Und eines davon, das "Estrella Galícía", habe ich tatsächlich zuletzt vor 16(!) Jahren getestet. Na, das wird jetzt aber allerhöchste Eisenbahn! Dieses Lager, welches immer noch 5,5% Alkohol hat, sieht eingeschenkt ganz okay aus. Es ist goldgelb und der Schaum ist sehr zurückhaltend. Dafür gibt es einen leicht würzigen Geruch. Der Antrunk ist sehr spritzig und vor allem malzig. Die Süße kommt ganz gut durch. Der Hopfen hingegen ist erst mal durchschnittlich ausgeprägt, im weiteren Verlauf wirkt es relativ würzig. Und für ein spanisches Bier ist es sogar relativ würzig. Es lässt sich aber gut trinken. Unterm Strich ist das Bier ein süffiges, gut zu trinkendes Lagerbier. 7 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Johnny IPA ( Johnny Porter )
2023-02-18

Es hat ein neues Etikett. Riecht schön hopfig und dezent malzig mit etwas Honig. Süßer Antrunk...sehr süß. Aber lecker aromatisch. Hopfen und Mais im Einklang. Die süße ist aber dominant. Keine metallischen Malznoten. Vlt was für den Sommer zum Kontrast zum IPA. Gefällt mir gut.


THORsten
2022-01-23

Goldgelb mit fingerdicker, feinporiger Schaumkrone steht das Cerveza Estrella Galicia vor mir. Ein Maisbier aus Spanien mit 5,5%. Es riecht leicht würzig. Der Antrunk schmeckt malzig. Im Mittelteil ist es getreidig und durch den Mais wird es auch süßlich. Der Abgang ist recht lang und der Hopfen wird schön in Szene gesetzt und gibt diesem Lager ein schönes bitteres finish. Schön süffig. 6 Kronkorken


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

1906 Reserva Especial

1906 Reserva Especial

Estrella Galicia Artesana


1906 Reserva Especial





Impressum