webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Epic USA Hop Syndrome Lager

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Epic Brewing (Unsacred Brewing) / Salt Lake City


Herkunft:

USA


Getestet am:

12.05.2016


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

zitronig


Geschmack:

sehr trocken, fruchtig, viel Säure, etwas dünn, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind in Bangkok... Was 'ne riesen Stadt. Wirklich unglaublich ist es hier... Wir sind jetzt in der Craftbeer-Bar "Hair of the Dog", die dann doch nichts mit der amerikanischen Brauerei zu tun hat. Munkelt man zumindest. Auf jeden Fall ist die Location echt schwierig zu finden. In der Nähe der BTS-Station Phloen Chit liegt diese Pinte im zweiten Stock eines Gebäudes versteckt. Echt tricky... Aber wir sind nun hier. Es gibt eine Menge Biere vom Fass, so zum Beispiel unser erstes Testbier, das "Epic Hop Syndrome Lager" aus Salt Lake City im US-Bundesstaat Utah. Der erste Schluck hat einen sehr trockenen, zitronigen Antrunk mit viel Säure und einem sehr spritzigen Körper. Der nächste Schluck bietet dann Limetten- und Orangenschalen, auch schmecke ich ein kleines bisschen Koriander und Pfeffer. Ab der Mitte lässt das Bier nach und wirkt dann etwas dünn, die Bittere wird wieder deutlicher. Das alles bei einem sehr trockenen Körper, der leider zu sehr abflacht und zu schnell endet. Zurück bleibt eine minimale Säure und ein sehr dezenter Malzgeschmack. Insgesamt ein gutes Bier mit einem schönen Antrunk. Leider ist es hintenrum eher unspektakulär. Alles in allem ergibt das sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum