webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ename Tripel

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

n.v. Roman s.a. / Oudenaarde


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

29.01.2003


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Belgisches Tripel


Alkoholgehalt:

9,00%vol.


Zutaten:


Farbe:

trübes gelb


Schaumkrone:

viel, sehr cremig


Geruch:

nach Hefe, leichtes Zitrusaroma


Geschmack:

Mild, hefig, mittelmäßig viel Kohlensäure, samtig, trocken


Sonstiges:

Vielen Dank an Jürgen Galba für die Besorgung dieses Bieres !!!


Fazit:

Das Ename Tripel kommt edel daher. Ein Goldlabel, dann noch die lustigen 9 % vol. und eine perfekte Schaumkrone. Tja, und diese 9% merkt man dem Bier nicht sofort an. Es ist erstaunlich mild im Abgang, der übrigens länger sein könnte. Die Hefe ist auch nicht sofort als solche zu schmecken, wenn da nicht dieser samtige Beigeschmack wäre. Insgesamt ein ziemlich harmloses Bier, jedenfalls was den Geschmack angeht :-)


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ename Dubbel

Ename Dubbel

Seef Bier


Ename Pater Blond

Gentse Strop





Impressum