webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - DouGall's Raquera

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Cerveza DouGall's / Liérganes


Herkunft:

Spanien


Getestet am:

23.04.2017


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

fruchtig, leicht, spritzig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind immer noch in Barcelona unterwegs und sitzen nun im Brewpub Le Sec in der Innenstadt. Sehr schön ist es hier, gemütlich und ziemlich leer. Das liegt daran, dass gerade El Classico im Fernsehen läuft. Und da drücken wir heute Abend natürlich den Katalanen die Daumen. Aber kommen wir zum Wichtigen zurück. Neben Selbstgebrautem werden auch ein paar Gastbiere ausgeschenkt. Zum Beispiel das Pilsbier "DouGall's Raquera". Diese Brauerei hat ihren Sitz im Norden des Landes, unweit von Bilbao. Der Antrunk dieses Bieres ist sehr spritzig, es bietet auch direkt einen grasigen Geschmack. Wobei das jetzt nicht sonderlich positiv gemeint ist, weil es eher in Richtung Wacholder geht und das passt bei diesem Bier nicht. Denn dieses Aroma lenkt ab und wirkt sprittig. Dabei ist das Bier relativ trocken, wobei sich die Bittere zurückhält. Dieses Bier ist nicht süffig und nicht rund. Und die Hopfenbittere ist zu hat. Dazu die zu dominante Säure im ersten Drittel. Ja, und dann ist da die störende Gras- und Wacholdernote. Dadurch wird dieses Pilsbier zu anstrengend. Alles in allem eher besserer Durchschnitt. Ich möchte hoffen, dass die eigenen Biere besser schmecken.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum