webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Dos Equis XX Special Lager Orizaba

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Cervecería Cuauhtémoc-Moctezuma (Heineken) / Orizaba


Herkunft:

Mexiko


Getestet am:

19.09.2004


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Mais, Reis, Hopfen, Hefe, Antioxidationsmittel


Farbe:

gelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

leicht malzig, süßlich, mild, kurzer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein weiteres mexikanisches Bierchen. Das berühmte XX. Dieses mal in der Version "Special Lager". Es hat relativ wenig Alkohol und die Zutaten lassen auf ein mildes Bierchen schließen. So ist es denn auch. Mild, leicht süßlich, und sehr gut und vor allem schnell zu trinken. Ein Bierchen, welches in der Abendsonne an der mexikanischen Atlantikküste neben vielen Tequila's getrunken werden möchte. Dort kommt das natürlich dann gleich viel besser herüber. Hier in der deutschen frühherbstlichen Umgebung kommt es dann nicht mehr ganz so spannend herüber. Insgesamt ein nettes, aber kein überwältigendes Bierchen. Aber trotzdem nicht unübel... Olé !!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2022-01-05

Ein mexikanisches Bier was mit Mais und Reis gebraut wurde und grad mal 4,2% gebraut wurde. Das Dos Equis Special Lager steht golden ohne nennenswerte Schaumkrone im Glas. Es riecht malzig. Gebinde ist eine grüne 0,355l Flasche mit Drehverschluss-Deckel, das Etikett ist schlicht mit einem golden X und 2 roten XX. Der Antrunk ist spritzig und malzig. Der Mittelteil wird leicht süßlich was ich dem Mais zuschreibe. Das Ende ist leicht klebrig, die Konsistenz wird ölig. Geschmacklich sehr dünn. Zusammengefasst schmeckt dünn, süßlich und babbig. Nee, nee, nee das ist nix. Vielleicht würde es besser schmecken in México an einem schwülem, heissen Tag, aber bei 6 Grad im Januar …. 4 Kronkorken


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Sol Mexiko





Impressum