webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Devassa Tropical Lager

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Primo Schincariol Indústria de Cervejas e Refrigerantes / Itu


Herkunft:

Brasilien


Getestet am:

05.09.2011


Testobjekt:

0,355l-Einweg-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

malzig, dünn, mild, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Oliver Josek für die Besorgung!!!


Fazit:

"Devassa Tropical Lager", so der Name dieses brasilianischen Erfrischungsgetränks mit 4,8%vol. Ich will nun nicht hoffen, dass dieses Bier so dünn schmeckt, dass ich gleich lieber zum Mineralwasser gegriffen hätte. Der Name lässt zumindest kein Highlight erwarten. Aber das werden wir gleich wissen. Dieses Lager mit 4,8%vol. sieht eingeschenkt durchschnittlich aus: ein glasklares Goldgelb. Der Schaum hingegen ist nur wenig vorhanden, was dann auch direkt die geringe Menge Hopfen verrät. So ist es denn auch geschmacklich. Ziemlich spritzig, danach tut sich nicht allzu im Mund. An der Copacabana bestimmt der Hit, hier in Düsseldorf nur Durchschnitt. Denn geschmacklich ist es etwas dünn. Zwar kann das Malz zu Beginn gefallen, dann lässt es aber etwas nach. Leicht süßlich ist es an Anfang, dies ist aber nicht von Dauer, dann kommt ein sehr zaghafter Hopfen durch, der aber eigentlich zu vernachlässigen ist. Dieses blonde Bier ist ok, aber bei weitem nicht mit deutschen Bieren zu vergleichen. Für ein tropisches Lagerbier ist es ok. Der langer Abgang, der wirklich sehr schüchtern wirkt, sorgt für einen Zusatzpunkt. Alles in allem: 7 Punkte.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Schin Cerveja Pilsen

Devassa Tropical Dark

Devassa Cerveja Pilsen


Glacial Cerveja Pilsen

Schin Cerveja Pilsen





Impressum