webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Deinhardt-Bräu Pilsener

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Gasthausbrauerei Felsenkeller GmbH / Weimar


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

07.05.2010


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig


Geschmack:

weich, malzig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir befinden uns gerade in Weimar. Diese wirklich schöne Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und das zu Recht, wie ich finde. In der Einfuhrschneise zum Zentrum gelegen, umgeben von alten Villen, befindet sich die Gasthausbrauerei Felsenkeller, die in den letzten Jahren einige Inhaberwechsel verkraften musste. Nun wird es hoffentlich ruhiger. Das Brauerei ist innen wirklich gemütlich eingerichtet, ein Kamin heizt uns gerade hier im Wintergarten ein. Eine behagliche Atmosphäre macht sich breit. Aber wir sind nicht zum Schwelgen hier, sondern um Bier zu testen. Das 1., welches ist zu trinken bekomme, ist das "Pilsener" mit 4,8%vol. und einem Stammwürzegehalt von 11,5%. Das Goldgelb ist schön blank, der Schaum steht durchschnittlich ausgeprägt. Der erste Schluck überrascht mit einer gewissen Weichheit, die auch durch den geringeren Kohlensäuregehalt unterstützt wird. Ein süffiger und runder Antrunk. Kurz danach kommt der Hopfen durch, der durch eine feine Würze überzeugen kann. Leicht bitter schmeckt dieses Bier, eben so, wie ein Pils schmecken muss. Zwar nichts Besonderes, aber das, was geboten wird, schmeckt. Ein leckeres und gutes Bier. Das weiche Wasser und die dezente Kernigkeit kann überzeugen. So kann ich dieses Goldgelbe ruhigen Gewissens ins obere Drittel platzieren. Das haben Sie gut gemacht, lieber Braumeister Hr. Schmidt.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Deinhardt-Bräu Honigbräu

Deinhardt-Bräu Schwarzbier

Deinhardt-Bräu Maibock






Impressum