webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - De Pelgrim Stoombier

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Stadsbrouwerij De Pelgrim / Rotterdam


Herkunft:

Holland


Getestet am:

25.02.2022


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, süßlich, fruchtig, mild, weich, etwas Orange, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Yeah, endlich habe ich es mal nach Rotterdam geschafft. Die ESC-Stadt 2021 wird an diesem Wochenende besucht und ich bin sehr gespannt. Als erstes habe ich die Stadsbrouwerij De Pelgrim im alten Rotterdamer Stadtteil Delfshaven aufgesucht. Direkt an einem Kanal gelegen, sieht es hier im Innenraum der 1996 eröffneten Brauerei sehr gemütlich aus. Ich habe mir einen 5 Testbiere-Flight geordert, das erste Bier ist das "De Pelgrim Stoombier", ein American Pale Ale mit 5,0vol.% Alkohol. Die Optik ist top, es ist leicht stumpf und goldgelb, der Schaum steht ganz gut. Dazu gibt es einen malzigen Geruch. Der erste Schluck ist malzig und spritzig. Eine leichte Orangennote ist zu schmecken, auch kommen minimale Zitronenaromen durch. Das alles bei einer angenehm dosierten Süße. Ab der Mitte wird der Hopfen präsenter, mit der Zeit schmeckt das Bier leicht bitter. Geboten wird hier eine hohe Drinkability. Das Bier ist rund, süffig und kräftig! Ein gutes APA!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

De Pelgrim Mayflower

De Pelgrim Weizen

De Pelgrim India Pale Ale


De Pelgrim Dubbelbock

De Pelgrim Bock





Impressum