webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - De Molen Tsarina Esra Imperial Porter

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij De Molen / Bodegraven


Herkunft:

Holland


Getestet am:

21.02.2019


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

Imperial Porter


Alkoholgehalt:

10,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

viel


Geruch:

nach Alkohol, Schokolade, Kirschen und Rosinen


Geschmack:

süß, leicht fruchtig, rote Früchte, Schokolade, Cappuccino, langer Abgang


Sonstiges:


Fazit:

Ein neues Bier ist hier am Fass in der Holy Craft Beer Bar in der Düsseldorfer Altstadt! Aus den Niederlanden stammt das "De Molen Tsarina Esra Imperial Porter", welches satte 10,1%vol. Alkohol hat. Wow! Die Optik des Bieres ist sehr gut. Es ist zwar viel Alkohol im Geruch, es kommen aber auch Aromen von Kirschen und Rosinen durch. Der erste Schluck ist sehr weich und samtig, die Kohlensäure ist fast gar nicht vorhanden. Das passt bei einem Imperial Porter aber sehr gut. Dafür werden eben leichte Fruchtaromen geboten. Der nächste Schluck bietet wieder diesen leichten Alkoholgeschmack, rote Früchte kommen durch. Mit der Zeit wendet sich das Blatt und Kaffee ist zu schmecken. Und viel Schokolade. Das Bier hat nun richtig viel Volumen. Die Hopfennote ist durchschnittlich ausgeprägt, eine leichte Bittere ist im Hintergrund. Ein weiterer Schluck... Extrem weich schmeckt das "De Molen Tsarina Esra Imperial Porter"... Wow... Die Bittere nimmt zu, der sehr lange Abgang lässt uns zum Fazit kommen... Ein sehr gutes Bier wird hier präsentiert. Leider lässt es im weiteren Verlauf etwas nach... Acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

De Molen Zus & Zo

De Molen Vuur & Vlam

De Molen Hop & Liefde


De Molen Bommen & Granaten

De Molen Op & Top





Impressum