webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - De Heidebrouwerij Everzwijn Tripel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

De Heidebrouwerij / Ede


Herkunft:

Holland


Getestet am:

16.07.2021


Testobjekt:

0,33l-Vichy-Flasche


Biersorte:

Belgisches Tripel


Alkoholgehalt:

8,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

malzig, würzig, fruchtig, voluminös, nach Weizenmalz, kräftig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ganz schön tierisch die Biere der niederländischen Heidebrouwerij. Heute Abend ist ein Wildschwein zu Gast. Nämlich auf dem Etikett des "De Heidebrouwerij Everzwijn Tripel". 8,5% Alkohol hat dieses Bier nach belgischer Tripelart. Eingeschenkt sieht es topp aus: Stumpf, goldgelb, der Schaum ist cremig und fest. Zu riechen bekomme ich eine ordentlich Portion Kernobst, der Antrunk ist schön spritzig. Sehr würzig sind die ersten paar Sekunden, der Hopfen ist deutlich ausgebaut. Aber auch Birnen und Äpfel kann ich schmecken, auch etwas Quitte kommt durch. Das alles bei einer subtilen Säure. Deutlich ist die Malzsüße, die einen schönen Körper erzeugt. Sehr präsent sind die Weizenmalzaromen, die hier dominieren. Süffig und rund ist dieses Tripel, den Alkohol kann man zu keiner Zeit schmecken, er ist sehr gut eingearbeitet. Für ein Tripel schmeckt das "De Heidebrouwerij Everzwijn Tripel" sehr gut. Es ist spritzig, die krautigen Aromen nach Wacholder kommen deutlich durch. Zudem ist der Abgang sehr lang. Alles in allem ein leckeres Bierchen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

De Heidebrouwerij Oehoe Donker

De Heidebrouwerij Edenoartje

De Heidebrouwerij Bijen Blond


De Heidebrouwerij Valk IPA

De Heidebrouwerij Vlinder Blond

De Heidebrouwerij Edelhert Donker


De Heidebrouwerij Wolf Weizen





Impressum