webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Darßer India Pale Ale Dark

Bewertung: 4 / 10 Punkten

Brauerei:

Darßer Brauhaus GmbH / Ostseebad Prerow


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

29.12.2021


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Black IPA


Alkoholgehalt:

6,80%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht säuerlich, würzig


Geschmack:

säuerlich, relativ trocken, nach Schokolade und Röstmalz, sehr malzig, gut würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Marc Kornmesser


Fazit:

Ein dunkles IPA möchte nun getestet werden. Ordentliche 6,8% Alkohol hat es, im Glas sieht das norddeutsche "Darßer India Pale Ale Dark" dem Namen entsprechend dunkel aus! Es ist schwarz wie die Nacht, der Schaum steht makellos darüber. Eine leichte Säure ist zu riechen, der erste Schluck kann das bestätigen. Diese Säure ist aber nicht hochwertig, sondern eher hinderlich beim Genießen dieses Starkbieres. Relativ schnell kommt die Malznote durch, die viele Röstaromen bietet. Eine deutliche Schokolade ist zu schmecken, Kakao ist ebenfalls mit dabei. Im Hintergrund stört diese Säure. Schade aber auch... Würzig ist das Bier, der Hopfen sorgt für eine gewisse Bittere. Ich glaube, dass das Bier ordentlich Potential hat, wenn diese Säure nicht wäre... So kann ich dem "Darßer India Pale Ale Dark" nur vier Punkte geben. Vielleicht teste ich es in fünf Jahren noch mal vor Ort vom Fass....


Bewertung:

Bewertung: 4 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Darßer India Pale Ale

Darßer Pils





Impressum