webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Dachsenfranz Kellerbier Naturtrüb

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Herbert Werner / Zuzenhausen An Der Elsenz


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

27.07.2001


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Kellerbier


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes, helles Gelb


Schaumkrone:

Hält durchschnittlich lange.


Geruch:


Geschmack:

Leichte Bittere, langer Nachgeschmack, herb


Sonstiges:

Auf der Flasche wird die Geschichte des Dachsenfranz erzählt.


Fazit:

Schmeckt für ein Naturtrübes ziemlich bitter, hat aber was. Sollte man mal probiert haben.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2022-03-08

Das Dachsenfranz Kellerbier kommt in einer braunen 0,5l Bügelverschlussflasche daher. Im Glas zeigt es sich goldgelb mit üppiger Schaumkrone. Es riecht leicht würzig. Der Antrunk schmeckt spritzig, würzig. Eine leichte getreidige Note im Mittelteil mit minimalen Säure. Der Abgang ist mild gehopft. Ein gut trinkbares Kellerbier aber absolut nix besonderes. 6 Kronkorken


Herbert Raddatz
2002-10-31

Wenn es Dachsenfranz noch nicht geben würde, müsste es neu gebraut werden. Und nur wer die Geschichte auf der Flasche richtig versteht, kann es geniessen.     Ihre Meinung : Haben Sie dieses Bier schon einmal probiert und möchten gerne Ihren Kommentar dazu abgeben ? Dann mailen Sie uns feedback@1000getraenke.de . Ihr Beitrag wird dann an dieser Stelle veröffentlicht.


Adrian Mayer
2002-08-02

dachsenfranz ist kult und das beste bier auf erden!!!   Egbert Boeckh &


K
2002-04-19

dachsenfranz ruuuulet!!!!!!!!  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Adler Bräu Zuzenhausen Spezial Export

Dachsenfranz Dunkel Original





Impressum