webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Cusanus Bräu Dunkel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Cusanus Bräu / Bernkastel-Kues


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

30.12.2017


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht nach Röstmalz


Geschmack:

spritzig, sehr malzig, viel Karamell, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind in Bernkastel-Kues und sitzen im alten Bahnhof. Dieses Gebäude wurde 1883 als Bahnhof eröffnet, der Zugverkehr wurde hier dann aber 1985 wieder eingestellt. 30 Jahre später, im Jahre 2015 wurde hier das zweite Brauhaus in Bernkastel-Kues eröffnet. Vorbildlich! Angeboten werden hier drei Standard-Biere und ein Sondersud. Zu testen bekommen wir jetzt das "Cusanus Bräu Dunkel". Der Antrunk ist sehr spritzig, es wird direkt eine dominante Röstmalznote geboten. Geschmacklich kommt eine leichte Süße durch und das Bier wird relativ trocken. Die Würzigkeit ist bei diesem Bier durchschnittlich ausgebaut. Auf jeden Fall wird sehr viel Karamell geboten. Und eine leichte Vanille. Der nächste Schluck ist relativ kernig und malzig, es bleibt relativ oberflächlich weil dann doch der Malzkörper fehlt. Trotzdem ist dieses Bier ein leckeres Dunkelbier. Relativ trocken und mit einer schönen Röstmalznote versehen. Dazu ist es leicht würzig und sehr spritzig.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Cusanus Bräu Hell

Cusanus Bräu Weizen

Cusanus Bräu Bockbier


Cusanus Bräu Maibock





Impressum