webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Coopers Original Pale Ale

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Coopers Brewery / Regency Park


Herkunft:

Australien


Getestet am:

27.05.2021


Testobjekt:

0,375l-Flasche


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

leicht fruchtig, mild, spritzig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 03.05.2016: OK, von hier in Hua Hin, Thailand ist es nicht mehr allzu weit nach Australien. Deshalb wundert es mich auch nicht, dass ich das "Coopers Original Pale Ale" hier in einem gut sortierten Supermarkt gefunden habe. Schön :-) Das Bier sieht im Glas sehr gut aus, der Antrunk bietet eine leichte Säure und wenig Süße. Dabei ist das Bier relativ trocken und würzig. Zum Ende hin wird es trockener und die subtile Zitrusnote gefällt mir auch. Dazu die gut dosierte Kohlensäure. Leider fehlt mir etwas die Süffigkeit. Umso würziger ist es, die Bittere ist auch leicht ausgeprägt. Das "Coopers" ist ein gutes Pale Ale. Vor allem hier in Thailand mit den eher dünneren Bieren macht es was her und wirkt niveauvoll. Alles in allem sieben Punkte. 7 von 10 Punkten.

Bewertung 27.05.2021:
Sind es schon wieder fünf Jahre her, dass ich in Thailand war? Und dieses australische Bier dort vor Ort getestet habe? Und ich dieses unterm Strich gut fand? Unglaublich! Nun, derzeit ist Reisen ja eher schwierig, so muss man sich hier in Düsseldorf dieses Pale Ale mit seinen weiterhin 4,5% Alkohol besorgen und testen. Mal schauen, wie es auf neutralem Grund abschneidet! Unfiltriert ist es! Das ist bei australischen Bieren schon ungewohnt! Zumindest bei den Bieren der großen Brauereien. Wenig Schaum und ein leicht fruchtiger Geruch sind ebenfalls vorhanden. Der erste Schluck ist ist seeehhhrr spritzig. Leicht fruchtig ist es, ich schmecke ein kleines bisschen Zitrusfrucht. Auf jeden Fall erfrischt es gut! Dieses australische Obergärige ist sehr mild und bietet weniger Abwechslung als europäische Pale Ales. Leicht fruchtig ist es, erfrischend auch. Aber neben einer zurückhaltenden Würzigkeit ist da nicht mehr viel. Alles in allem ist das "Coopers Original Pale Ale" ganz gut! Frisch, fruchtig, perlig. Unter der australischen Sonne bestimmt super, hier eher 6/10! 6 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Coopers Sparkling Ale

Coopers Best Extra Stout





Impressum