webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Chernihivske Premium (???????????? ??

Bewertung: 3 / 10 Punkten

Brauerei:

Chernihiv Brewery Desna / Chernihiv


Herkunft:

Ukraine


Getestet am:

04.05.2010


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Zucker


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht rauchig


Geschmack:

malzig, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Christoph H. für die Besorgung !!!


Fazit:

Aus dem Norden der Ukraine, genauer aus Tschernihiw, stammt diese schmucke 0,5l-Dose. Das "Chernigivske Premium" oder wie der Ukrainer sagen würde "Черниговское премиум" ist ein Helles mit durchschnittlichen 4,8%vol. Auf der Zutatenliste fällt sofort die Zutat Zucker auf, die nicht mit dem deutschen, wohl aber mit dem ukrainischen Reinheitsgebot vereinbar ist. Nun denn, wollen wir die Dose öffnen und schauen, wie dieses Bierchen so mundet. Im Glas sieht dieses goldgelbe Bier doch ziemlich gut aus. Der feste Schaum und die feinen Kohlensäurebläschen lassen das Herz einen ambitionierten Biertrinkers schneller schlagen. Geschmacklich ist es aber nach einem Schluck nicht so dolle. Ein ziemlich würziger Beginn ist zu vernehmen. Leicht speckig wirkt es, der Hopfen ist ziemlich präsent und sorgt so für ein leicht bitteres Geschmackserlebnis. Süffig geht anders. Zumal das Gerstenmalz zwar ab und an durchlugt und subtil vorhanden ist, der kratzige Hopfen macht aber wieder alles zunichte. Das habe ich mir anders vorgestellt. Zur Mitte hin wird es etwas ruhiger, doch berauschen tut es mich nicht. Das Chernigivske ist kein Premium, sondern schmückt sich mit diesem "Titel". So bleibt mir unterm Strich nur zu sagen: Unterdurchschnittlich. Wer also in der Ukraine verweilt, sollte andere Biere dieses Landes bevorzugen.


Bewertung:

Bewertung: 3 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Chernihivske Svitle

Chernihivske Bagryane (???????????? ?k

Chernihivske Svitle






Impressum