webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Chernigivske Bagryane (Черниговское Бk

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Chernihiv Brewery Desna / Chernihiv


Herkunft:

Ukraine


Getestet am:

10.08.2010


Testobjekt:

0,5l-Einweg-Flasche


Biersorte:

Fruchtbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Mais, Glukosesirup, Karamellmalz, Hefe, Hopfen, natürliches Orangenaroma, Säureregulator Zitronensäure


Farbe:

sattes rot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

fruchtig, malzig, nach Orangen


Geschmack:

malzig, fruchtig, nach Orangen, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Oliver Josek für die Besorgung !!!


Fazit:

Die Recherche für dieses Bier hat wieder etwas gedauert, da mein ukrainisch nicht perfekt ist. Aber irgendwann hat man seine Infos zusammen. Vielleicht sollte ich mal wieder einen Aufrischungskurs besuchen :-) Heute Abend ist also das "Chernigivske Bagryane" am Start, ein Fruchtbier mit 5,0%vol. aus dem ukrainischen Chernihiv. Die Zutatenliste, die in kyrillisch auf dem Rückenetikett lesbar ist, offenbart interessante Dinge: Zucker, Orangenaromen und Zitronensäure, dazu Karamellmalz. Wirklich spannend, was dieses "Rote", so der Name dieses Bieres auf deutsch, zu bieten hat. Aber genug geplaudert, wollen wir dieses Fläschchen öffnen und schauen, wie es schmeckt. Aber halten wir dieses tolle Rot an die Nase. Ja, die Orange kann man direkt riechen. Aber nicht nur das... Auch beim ersten Schluck ist diese Zitrusfrucht wahrnehmbar. Und das ganz genau zweimal. Nämlich in der ersten halben Sekunde. Da blitzt dieses Aroma kurz auf, dann verschwindet dieses wieder. Und im weiteren Verlauf kommt dieses fruchtige Etwas im langen Abgang wieder hinter dem ansonsten dominierenden Gerstenmalz hervor. Das Wasser fällt hier positiv auf, weil es richtig schön weich ist. Nach dem nächsten Schluck kann man sich über die Süße Gedanken machen. Diese ist nämlich wirklich tonangebend und wirkt meiner Meinung nach fast schon anstrengend. Da sind die Kopfschmerzen bei vermehrtem Verzehr dieses Bieres schon vorprogrammiert. Und was die Würzigkeit angeht, sieht es schon etwas besser aus: Zur Mitte hin schmeckt das "Chernigivske Bagryane" schon leicht bitter, wobei dieser Eindruck nur im Hintergrund wahrnehmbar ist. Schlecht schmeckt dieses fruchtige Bier nicht, die Süße stört mich ein bisschen. Ansonsten kann ich mich nicht beklagen. Rund, süffig, nach ein paar Schlücken auch wirklich lecker. Zwar überhaupt nicht nach dem Reinheitsgebot gebraut, aber durchaus empfehlenswert für den experimentierfreudigen Biertrinker.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Chernigivske Premium (Черниговское пр

Chernigivske Svitle (Чернігівське Св

Chernigivske Premium (Черниговское пр






Impressum