webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Castroper Pils

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauhaus Rütershoff Gastronomie-Betriebs GmbH / Castrop-Rauxel


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

03.09.2019


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

kernig, nussig, süßlich, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ich bin im Brauhaus Rütershoff in Castrop-Rauxel. Welch eine Überraschung für mich, ich bin zum ersten Mal hier. Es werden derzeit fünf verschiedene Biere angeboten, natürlich alle frisch vom Fass. Das erste Testbier ist das "Castroper Pils", welches geschmacklich von Beginn an kernig und leicht nussig ist. Und für ein Pils ziemlich süß. Es gibt dazu viel Kohlensäure, auch ist die Säure relativ deutlich. Ab der Mitte wird der Hopfen deutlicher, der Pilsbiergeschmack wird deutlicher. Im Hintergrund bleibt eine leichte Süße. Das Bier ist schon gut. Zumal es im ersten Drittel eine kernige Süße bietet, diese ist fast schon schon zuviel für ein Pilsbier. Dann wird es würzig und der sehr lange Abgang rundet das alles ab. Leider hat das "Castroper Pils" zu viel Säure.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Castroper Zwickel

Castroper Pilsken

Castroper Revierweizen


Castroper Dunkel





Impressum