webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Cape Brewing Co. Cape Point India Pale Ale

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Cape Brewing Company / Suider-Paarl


Herkunft:

Südafrika


Getestet am:

12.06.2020


Testobjekt:

0,34l-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerste, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht trübes, dunkleres bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

fruchtig, würzig, leicht nach Holz, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus Südafrika stammt das "Cape Brewing Co. Cape Point India Pale Ale", ein IPA mit 6,5%vol. Alkohol. Das Etikett dieser Flasche ist richtig hübsch und absolut passend zur Herkunft. Jetzt muss der Inhalt nur noch schmecken. Optisch ist es sehr ansprechend. Ein dunkles Bernstein ist unter dem gut ausgebauten Schaum zu sehen, es ist leicht trüb und der Geruch bietet eine leichte Frucht. Auch in den ersten Sekunden kommen leichte Zitrusnoten durch, auch ist es leicht krautig. Etwas Karamell ist mit von der Partie, es hat einen voluminösen Körper und bietet einen satten Geschmack. Ein neuer Schluck und schon kommen wieder leicht krautige Aromen durch. Der Hopfen ist eher zurückhaltend dosiert, es hat einen langen, fruchtigen Abgang. Ja, das Bier ist gut. Auch wenn ich diese Kräuternote nicht sonderlich mag, kann es unterm Strich doch überzeugen. Auch weil die Kohlensäure für die nötige Spritzigkeit sorgt. Alles in allem: Gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Cape Brewing Co. Pilsner





Impressum