webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Cairngorm Sheepshaggers Gold

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Cairngorm Brewery Co Ltd / Aviemore


Herkunft:

Großbritannien


Getestet am:

31.01.2021


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Bitter


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen


Farbe:

minimal stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, leicht nach Honig, süßlich, mild, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus Schottland stammt das "Cairngorm Sheepshaggers Gold", ein English Ale mit 4,5%. Alk. Beim Begriff Sheepshaggers musste ich tatsächlich kurz googlen und fand heraus, dass es sich dabei einen Begriff der Schotten handelt, die einen Waliser beschreibt, der Schafe, sagen wir mal, sehr lieb hat :-). Das erinnert mich an die "Freundschaft" zwischen Düsseldorf und dieser anderen Stadt da hinten... Nun denn, wollen wir mal probieren, was die Schotten da kreiert haben. Optisch ist es ansprechend. Minimal stumpf ist das Goldgelb, der Schaum steht ganz gut darüber. Der Geruch bietet einen typischen britischen Geruch, ich nehme die Hopfensorte Fuggles wahr. Geschmacklich ist es mild und leicht süßlich, Honig schimmert deutlich durch, es hat einen sehr runden und süffigen Geschmack. Mild und leicht ist es. Mit der Zeit schmeckt es auch brotig, eine leichte Getreidenote ist vorhanden. Das "Cairngorm Sheepshaggers Gold" ist ein süffiges Bierchen. Gerade diese Honignote gefällt mir. Lang und rund mundet es, dezente Hopfenaromen sind im Abgang zugegen. Alles in allem ist das Bier schon lecker. Ein gutes Bitter!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum