webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Bush Blonde

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie Dubuisson / Pipaix


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

09.12.2018


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Belgisches Starkbier


Alkoholgehalt:

10,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Zucker, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

fruchtig, stark, malzig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Satte 10,5%vol. Alkohol hat das belgische "Bush Blonde", welches nun vor mir steht. Eine ganze Menge. Aber nicht unbedingt für belgische Biere. Jetzt am zweiten Advent ist es aber genau das Richtige um in Stimmung zu kommen :-) Eingeschenkt sieht es schon sehr gut aus: Ein ganz leicht stumpfes Goldgelb ist unter einer durchschnittlich ausgebauten Schaumkrone zu sehen. Der Geruch bringt eine ordentliche Fruchtigkeit zu Tage, der erste Schluck bestätigt diese. Und zwar ordentlich. Stein- und Kernobst kommen durch, dazu ein intensives Volumen. Den Alkohol schmeckt man nicht direkt, aber man merkt, dass da ordentlich Wumms enthalten ist. Ein leckerer Antrunk, das steht fest. Neben den fruchtigen Aromen von Apfel und leichten roten Beeren ist auch der Hopfen nicht von schlechten Eltern. Der nächste Schluck ist dann erst mal ziemlich leicht und fast schon zurückhaltend fruchtig. Dann wird aber der Hopfen deutlich präsenter und das "Bush Blonde" nimmt Fahrt auf. Ein gutes Bier, welches einen anständigen Mix aus Süße und würzigen Aromen bietet. Alles in allem gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Cuvée Des Trolls

Bush Ambrée

Bush Ambrée


Bush Pêche Mel

Cuvée Des Trolls





Impressum