webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Budweiser USA Select

Bewertung: 2 / 10 Punkten

Brauerei:

Anheuser-Busch InBev / Saint Louis


Herkunft:

USA


Getestet am:

18.05.2019


Testobjekt:

0,74l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

sehr mild, leicht malzig, sehr wenig Hopfen, kurzer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Der letzte Abend hier in den USA neigt sich dem Ende entgegen. Ich bin nun wieder in meinem Apartment und teste noch ein-zwei Biere, bevor es bald ins Bett geht. Das vor mir stehende "Budweiser USA Select" ist ein kalorienreduziertes Lager, welches nur 99 Kcal pro 355ml hat. Das ist auf der einen Seite schon mal gut. Jetzt muss dieses Bier aus der großen 25fl. oz.-Dose nur noch schmecken. Eingeschenkt ist es ansprechend: Eine durchschnittlich ausgeprägte Schaumkrone über einem helleren Goldgelb. Soweit, so gut! Nun kommt der erste Schluck. Und dieser ist sehr dünn. Ist das noch Bier oder schon Wasser? Ein leichtes Prickeln ist vorhanden und auch eine sehr dezente Süße. Das sorgt für einen seeeehhhhhrrrr leichten Geschmack. Sehr subtil kommt etwas Vanille durch. Der Hopfen ist eigentlich gar nicht vorhanden. Dieses Bier kann ja gar nichts. Wem also das "normale" Budweiser zu stark, kräftig, heftig ist, kann es ja mal mit diesem "Budweiser USA Select" probieren. Ich frage mich nur, wo der auf der Dose erwähnte "Full Flavor" ist...? Alles in allem zwei Punkte!!!


Bewertung:

Bewertung: 2 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Anheuser Busch B

Budweiser USA

Michelob


Bud Light

Budweiser USA

LandShark Lager


Budweiser USA

Michelob Ultra

Bud Light


Rolling Rock USA Extra Pale

Shock Top Belgian White





Impressum