webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Breznák Cerný / Schwarzbier 4,2%

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovar Zlatopramen / Ústí nad Labem


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

10.06.2004


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Schwarzbier


Alkoholgehalt:

4,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

fast schwarz


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

süß


Geschmack:

malzig, leicht säuerlich, leicht geröstet, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Im Moment steht hier ein schönes, tschechisches Schwarzbier vor mir. Leider ist ein bisschen wenig Schaum auf dem Bier präsent. Aber dafür wird mir hier auf der Dortmunder Bierbörse 2004 ein typisch tschechisches Bierglas geboten, quasi ein Zahnputzbecher mit Label drauf. Der Geschmack ist eher überraschend, der Beginn leicht säuerlich, ab dem Mittelteil macht sich dann das stark geröstete Malz bemerkbar. Ich denke, dass mit einem etwas höheren Alkoholgehalt das Aroma besser zur Geltung kommen würde. Insgesamt ein frisches, typisch böhmisches Schwarzbier, durch seinen leicht säuerlichen Antrunk leider kein Topbier. Oberes Drittel !!!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Jens
2013-04-18

Diese Getränk kann man leider keinem Menschen mehr empfehlen.
Vor etwas mehr als einem Jahr wurde bei der Produktion wohl etwas entscheidendes geändert.
Vor war es eine leckeres Schwarzbier, nur ist es nur noch ein undefinierbares malzig, schal schmeckendes dunkles Wasser.

Ich fahre seither lieber zu einem weiter entfernten Getränkemarkt und hole das schon immer bessere, aber auch teurere Krušovice.


Rolf
2008-08-15

habe heute zum ersten Mal Breznak getrunken. Bin angenehm überrascht. Sehr lecker.


Wolfgang
2007-06-07

Etwas zu malzig und darum kein Topbier? Nun ja, das sagt so mancher Hopfengestählter auch zu den dunklen fränkischen Bieren. Trotzdem sind das exzellente Biere. Muss ja nicht jeder mögen - so ist's auch mit Breznak: etwas süß am Anfang, aber warum denn nicht - schmeckt mir ausgezeichnet.   


Andy
2006-10-10

Breznak - Ich liebe es aufrichtig. Es ist billig (~0,20 /0,5l-Flasche) und es schmeckt mir wirklich ausgezeichnet. Fr den Preis definitiv das beste Dunkle, was man so bekommt  


Stephan
2006-01-14

Eins von den etwas schlechteren Schwarzbieren aus Tschechien. Nach dem Geruch her sollte es eher süß sein. Ist dann aber doch etwas zu wässrig, ein bisschen mehr rau hätte es seinen sollen. 5 von 10 Punkten  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Louny Lager

Louny Schwarzbier 5,1%

Louny Schwarzbier 5,4%


Louny Světlé Výčepní Pivo

Zlatopramen 11° Tmavý





Impressum