webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - BrewDog Speedbird 100 IPA

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

BrewDog PLC / Ellon


Herkunft:

Großbritannien


Getestet am:

11.05.2019


Testobjekt:

0,33l-Dose


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Grapefruit- und Orangenschale


Farbe:

stumpfes bernstein


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

sehr würzig, bitter, dezent süß, fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ich sitze mal wieder im Flugzeug. Dieses Mal in einer Maschine der British Airways von Düsseldorf nach London-Heathrow. Dieses Jahr feiert die Airline ihren 100. Geburtstag und das muss natürlich ordentlich gefeiert werden. So hat die Fluglinie bei der schottischen BrewDog angeklopft und gefragt, ob sie Interesse haben, ein Jubiläumsbier zu brauen. Es soll kräftiger gewürzt sein, da in einer Flughöhe von 30.000 Fuß alles etwas "blasser" schmeckt. Zudem wurde den Jungs von der Brauerei ein umgebauter Boeing "Dreamliner" zur Verfügung gestellt, um den Probesub in luftiger Höhe auszuprobieren. Ist aber wohl eher ein Marketing Gag gewesen. Kommen ich aber nun zum Bier. Eingeschenkt im Plastikbecher ist ein leicht stumpfes Goldgelb und viel fester Schaum zu sehen. Viele Aromen von Zitrusfrüchten sind zu riechen. Der erste Schluck ist... Wow! Sehr würzig ist es. Aber auch subtil süßlich. Mit den weiteren Schlücken wird der Hopfen entspannter. Durchschnittlich ausgeprägt ist die Kohlensäure, die Fruchtigkeit schmecke ich eher im Hintergrund. Die Orange kommt gut durch, ab der Mitte wird das Bier bitter und relativ trocken. Dieser Speedbird lässt sich gut trinken. Aber es ist geschmacklich gar nicht so besonders. Die Idee dahinter ist gut, aber mehr auch nicht. Trotzdem: Dieses "Transatlantic IPA", wie es sich selber nennt, schmeckt sehr gut. Lecker ist diese sehr lang anhaltende, subtile Frucht nach Orange... Acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

BrewDog Five AM Red Ale / 5am Saint

BrewDog Punk IPA

BrewDog Trashy Blonde


BrewDog Dead Pony Club

BrewDog Five AM Red Ale / 5am Saint

BrewDog Punk IPA


BrewDog Punk IPA

BrewDog vs. Amundsen Mallow Mafia

BrewDog Lost Lager






Impressum