webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - BrewDog Ellon Elvis Juice 6,5%

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

BrewDog PLC / Ellon


Herkunft:

Großbritannien


Getestet am:

25.08.2019


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Grapefruit, Orange, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel, fest


Geruch:

deutlich nach Grapefruit


Geschmack:

fruchtig, nach Grapefruit, bitter, trocken, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein neues Testbier aus dem Hause BrewDog wird heute Abend getestet. Vor allem ist es eines, was über ein deutsches Etikett verfügt. Man merkt also, dass der Brauerei der deutsche Markt immer wichtiger wird. Das "BrewDog Elvis Juice" hat einen Alkoholgehalt von 6,5%vol. und ist ein "Grapefruit Infused IPA". Die Zutatenliste weist neben dieser Frucht auch noch Orangen auf. Spannend. Im Glas sieht es hervorragend aus: Sehr viel fester Schaum steht auf einem leicht stumpfen Goldgelb. Zu riechen bekomme ich eine mega Portion Grapefruit. Mit geschlossenen Augen könnte man es auch für frisch gepressten Grapefruitsaft halten. Der Antrunk übertreibt es dann nicht so. Die Frucht kommt gut durch, in den ersten paar Sekunden ist diese auch tonangebend. Schnell wird das Bier trocken und gut bitter, die Tropenfrucht schwingt im Hintergrund mit. Die würzigen Aromen sind ab der Mitte Chef im Ring, die Süße ist zurückhaltend, das Bier ist aber sehr rund und gut ausbalanciert. Lecker. Gerade jetzt im Sommer bringt es Spaß... Ein gutes IPA...


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Ingo
2021-06-02

Ich bin ein Brewdog Fan. Aber "Elvis" erinnert mich doch stark an ein simples Pils. Es ist einigermaßen bitter, das würde ich als positiv bewerten. Wo die Grapefruit allerdings zu finden ist weiß ich nicht.Die Frucht ist leicht zu schmecken, im Gegensatz zum Punk IPA aber kein Vergleich. Im Fazit für mich ein "besseres Brinkhoff" ....


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

BrewDog Ellon 5AM Saint / Five AM Red Ale

BrewDog Ellon Punk IPA

BrewDog Ellon Trashy Blonde


BrewDog Ellon Dead Pony Club

BrewDog Ellon 5AM Saint / Five AM Red Ale

BrewDog Ellon Punk IPA


BrewDog Ellon Punk IPA

BrewDog Ellon vs. Amundsen Mallow Mafia

BrewDog Ellon Lost Lager


BrewDog Ellon Speedbird 100 IPA

BrewDog Ellon Indie

BrewDog Ellon Hazy Jane


BrewDog Ellon Dead Pony Club

BrewDog Ellon Vagabond Gluten Free

BrewDog Ellon Serial Imperial


BrewDog Ellon Clockwork Tangerine

BrewDog Ellon 5AM Saint / Five AM Red Ale

BrewDog Ellon Kiez Keule


BrewDog Ellon Sunmaid Stout

BrewDog Ellon Zwickel Helles

BrewDog Ellon Barrel Aged Clown King


BrewDog Ellon Tiramisu Crew

BrewDog Ellon Duopolis

BrewDog Ellon & To Øl: Mercurial Mælk


BrewDog Ellon Hoppy Xmas

BrewDog Ellon Jet Black Heart

BrewDog Ellon Mashtag 2019


BrewDog Ellon Dead Pony Club

BrewDog Ellon Pale Ale

BrewDog Ellon Unfiltered Lost


BrewDog Ellon Elvis Juice 5,1%

BrewDog Ellon Jagged Edge

BrewDog Ellon Alice Porter 5,2%


BrewDog Ellon Velvet Cake

BrewDog Ellon Twin Town





Impressum