webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Brewbaker Berlin Red Lager

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

BrewBaker GmbH / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

07.09.2015


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Wiener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig, würzig


Geschmack:

malzig, süßlich, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Es ist heute der letzte Tag in Berlin. Schade eigentlich... Aber es heißt auch heute, die Zeit anständig zu nutzen. Im Stadtteil Moabit befindet sich die Markthalle, die von außen und von innen schon wirklich cool aussieht. Und da drinnen gibt es unzählige Imbisse und Kneipen. Perfekt :-) In eine von denen führt die Biere der Brewbaker Brauerei. Das "Brewbaker Berlin Red Lager" ist ein hefetrübes, satt bernsteinfarbiges Bier nach Wiener Brauart mit einem cremigen, festen Schaum. Der erste Schluck ist schön malzig, es kommen direkt feine Karamellnoten durch. Und es wird schnell bitter. Das bleibt dann auch ordentlich lange. Mit jedem weiteren Schluck blitzt die Süße des Karamells durch, dann wird diese schnell wieder von der Bitteren eingefangen. Mir gefällt das. Gerade die Bittere überzeugt. Und das dann noch minutenlang. Alles in allem kann ich dem Bier ruhigen Gewissens 8 Punkte geben.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Brewbaker Berlin Berliner Weiße

Brewbaker Berlin Chilibier

Brewbaker Berlin Pils


Brewbaker Berlin Black Jack

Brewbaker Berlin Bellevue Pils

Brewbaker Berlin IPA


Brewbaker Berlin Beer Week Sunburst Sour





Impressum