webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Brew Age Dunkle Materie

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Gusswerk GmbH / Salzburg


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

01.03.2017


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Black IPA


Alkoholgehalt:

6,90%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

nach Früchten und Schokolade


Geschmack:

bitter, trocken, nach Kaffee und Früchten, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

"Mysteriös ist sie, (noch) nicht nachgewiesen, dennoch notwendig zur Erklärung von Gravitations-Wechselwirkungen im All – die Dunkle Materie.". So steht es auf der Homepage der Gypsy-Brewer Brew Age, die ihr Bier in Salzburg im Brauhaus Gusswerk brauen lassen. Mit dem Unterschied, dass sie ihre Biere immer und ausschließlich dort brauen lassen. Etwas verwirrend ist die Tatsache, dass auf dem Etikett geschrieben steht "Gebraut von Brew Age Wien". Was ja so nicht stimmt. Aber wie heißt es so oft: Andere Länder, andere Sitten. Aber kommen wir nun zu diesem Black IPA, welches ebenso Wechselwirkungen aufweisen kann. Nämlich zwischen einem schokoladigen Stout und einem frischen India Pale Ale. Ich bin wirklich gespannt, wie es schmecken wird. Auf jeden Fall ist es schwarz wie die Nacht. Darüber ist eine cremige, üppige Schaumkrone. Zu riechen ist eine leckere Mischung aus Schokolade und Zitrusfrüchten. Auch der Antrunk ist gelungen: Ein fruchtiger Antrunk, der aber sofort von einer sehr dominanten Bitteren zur Seite gedrängt wird. Wow, das ist wirklich ein krasser Geschmack. Staubtrocken wird das Bier innerhalb kürzester Zeit, die Bittere zieht sich absolut in die Länge. Klasse. Aber auch die fruchtigen Aromen schimmern zu Beginn deutlich, und dann erst ab der Mitte wieder schön durch. Etwas Zitrone und Grapefruit kommen durch. Aber das i-Tüpfelchen ist die satte Zartbitterschokolade, die auch Kaffee- und Espresso-Spuren aufweisen kann. So wirkt das Bier leicht süßlich, ohne klebrig zu werden. Ein ganz tolles BIPA. Bitter, fruchtig, süßlich. Zum Ende die angedeutete Harzigkeit. Was soll ich sagen: Zehn Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Core Beer

Brew Age Chicxulub

Brew Age Malzstrasse


Brew Age Alphatier

Gusswerk Red Ale

Gusswerk Die Schwarze Kuh


Brew Age Eisknacker 12,2%

Brew Age Fructosaurus

Gusswerk Citra Beach






Impressum