webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Brasserie Des Abers Fleur Des Îles

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie des Abers / Ploudalmezéau


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

31.07.2012


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Gewürzbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Gewürze


Farbe:

trübes rot


Schaumkrone:

viel


Geruch:

süßlich, malzig


Geschmack:

malzig, leicht würzig, trocken, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "Fleur Des Îles" kommt aus der Bretagne und die typischen Blumen der vorgelagerten Inseln sind die Hibiskus-Blüten. Und genau diese, zumindest Aromen davon befinden sich im heutigen Testbier. Es hat einen Alkoholgehalt von 5%vol. und eingeschenkt ist das "Bière Rousse" wirklich rötlich. Und das mit einer anständigen Hefetrübung und einem üppigen, satten Schaum. Der Geruch ist süßlich, der erste Schluck überrascht dann mit einem süßlichen Antrunk. Dieser ist sehr malzig und kann mit einer enormen Tiefe aufwarten. Vom Hibiskus schmecke ich so erst mal nichts. Dann wird es aber ziemlich schnell hopfig. Innerhalb von Sekunden wird aus dem süffigen, üppigen Bier eine trockene, leicht bittere Angelegenheit. Dann kommen auch minimal blumige Aromen durch. Das alles bei einem sehr, sehr trockenen Hintergrund. Ein interessantes Bier aus Frankreich und ein weiterer Beweis, dass auch unsere westlichen Nachbarn Bier brauen können. Gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Mutine Blanche

Mutine Blonde

Brasserie Des Abers Ouessane


Brasserie Des Abers Dolmen

Mutine Ambrée





Impressum