webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Brand Weizen

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brand Bierbrouwerij (Heineken) / Wijlre


Herkunft:

Holland


Getestet am:

28.08.2019


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Weizen


Geschmack:

nach Weizenmalz, leicht süßlich und würzig, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ich bin im Moment in Amsterdam im tollen Hotel Postillion und sitze an der Hotelbar. Hier werden zwei Biere vom Fass ausgeschenkt. Natürlich gibt es hier das Heineken. Und als zweites das für mich neue "Brand Weizen" mit 5,1%vol. Alkohol. Gut, dass ich das nun testen kann. Das Aussehen im Glas ist sehr gut. Goldgelb ist es, hefetrüb und die Schaumkrone ist durchschnittlich ausgebaut. Der erste Schluck bietet einen würzigen Antrunk, etwas Weizenmalz kommt durch. Dabei schmeckt es leicht süßlich. Eine minimale Bananennote kommt hinzu, dabei entwickelt das Bier viel Volumen. Wobei der Hopfen ziemlich dominant ist und das Bier würzig macht. Nicht zu vergessen die Spritzigkeit, die hier besonders hoch ist. Der Abgang des Bieres ist lang und damit komme ich zum Fazit: Insgesamt ist das holländische "Brand Weizen" ein gutes helles Hefeweizen. Zumal es kräftige als die meisten deutschen Weißbiere schmeckt. Gut schmeckt es!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Brand Cuvée Pilsener

Brand Dubbelbock

Brand Imperator


Brand Oud Bruin

Brand Premium Pilsener

Brand Imperator


Brand Up

Brand Premium Pilsener

Brand Lentebock


Brand Oud Bruin

Brand Dubbelbock

Brand Up


Brand Ongefilterd Pilsener

Brand Saison

Brand IPA


Brand Herfst

Brand Session IPA

Brand Premium Pilsener


Brand Oud Bruin





Impressum