webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Bourganel May'bel

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie Bourganel / Vals-les-Bains


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

11.08.2019


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Honig, Hopfen, Hefe


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht süßlich


Geschmack:

leicht nach Honig, würzig, minimal nach Metall, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Vor kurzem fand in Düsseldorf wieder einmal das Frankreichfest statt. Neben unzähligen Fress- und Weinständen gab es tatsächlich auch einen Stand, der auch Biere aus Frankreich anbot. Da musste ich natürlich zuschlagen. Und so konnte ich das "Bourganel May'bel" kaufen, welches mit 1,5% Honig gebraut wird. Und dieses teste ich jetzt. Optisch ist es OK. Satt golden glänzt es, der Schaum ist aber schnell weg. Zu riechen bekomme ich eine leichte Süße, auch sind Honigaromen vorhanden. Geschmacklich fällt die Kohlensäure auf und die leichte Süße zu Beginn. Den Honig kann man schmecken, aber so richtig deutlich kommt dieser nicht durch. Das "Bourganel May'bel" schmeckt mit den weiteren Schlücken relativ unspektakulär, es ist fast schon mild. Ein weiterer Schluck und die Süße wird noch einmal akzentuiert. Im Hintergrund ist eine leichte Hopfennote zu schmecken, das Bier ist einigermaßen würzig. Man kann es trinken, so richtig umhauen kann mich dieses Honigbier aber nicht. Dafür ist diese besondere Zutat nicht intensiv genug. Aber es ist süffig und rund. Das Metall, welches ganz zu Beginn zu schmecken ist, ist auch nach kurzer Zeit wieder weg. Alles in allem bekommt dieses Bier sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Bourganel Combel

Bourganel Combel

Bourganel Brimbel


Bourganel Nougabel





Impressum